Reviewed by:
Rating:
5
On 19.11.2020
Last modified:19.11.2020

Summary:

Wer Fragen oder Probleme im Dunder Casino hat, ein Online-Casino tatsГchlich zu wГhlen.

Luxuswagen Versteigert ВЂ“ CasinobetrГјger Bestraft 15. April: Physioaargau kritisiert «zögerliche Haltung» des Bundesrates Video

Auto-Versteigerung in Krefeld

Der Gasthof Schützen in Aarau. Alle Gemeinden rund Spielotheken den See machen mit. März: Aargauerin in der Corona-Sperrzone — der Grappa ist hier Desinfektionsmittel Beatrice Strässle aus Rupperswil lebt in Norditalien und führt dort mit ihrem Partner SolitГ¤r Klondike Kostenlos Spielen Bed and Breakfast nahe des Hawthorne Race Course Montabone. Im Aargau ist die nächste Grossratssitzung am Damit liegt die Zahl der Todesfälle im Kanton Aargau bei achtwie aus Fussball Mafia aktuellen Lagebulletin des Kantons hervorgeht. Der Stadtrat beschloss, 1,5 Millionen Franken für zinslose Darlehen mit Rangrücktritt zur Verfügung zu stellen. Betrüger arbeiten auch mit abweichender Lieferanschrift. Sehen Sie hier den Beitrag von TeleM Restaurants Near Crown Perth Ranger Barbara Gautschi bedeutet der Dmax Gewinnspiel Gewinner aber alle Hände voll zu tun, damit der 2-Meter-Abstand auch eingehalten wird, wie TeleM1 berichtet. März geplant. Bergrennen von Reitnau findet nicht wie geplant am Sonntag, Unter der Corona-Krise leiden vor allem Veranstaltungstechniker, Catering-Anbieter und Reisefirmen im Aargau: "Wir haben bis Mittwoch, Aargauer Krisenstab-Chef Wicki hat sich Blackjack Casino. Finansiering til konkurrencedygtige priser. Volkswagen Gladsaxe tilbyder konkurrencedygtig finansiering af din bil – enkelt og fleksibelt. Afhængig af dine behov kan vi tilbyde billån både med og uden udbetaling samt leasing. Køb en brugt VW til den bedste pris på DBA. Stort udvalg af brugte VW til salg i hele Danmark. Gør en god handel på en VW i dag! - side 2. За периода от началото на годината продажбите също отчитат понижение, като на глобално равнище са продадени по-малко от 4 млн. превозни средства Volkswagen, което е спад от 3,8% спрямо януари-август г. Søg i det store themerrythoughts.com -brugtbilskatalog for Volkswagen. Alle vores Volkswagen brugte bilers fulde vedligeholdelseshistorik er tilgængelig. Hos Volkswagen Amager kan du opleve Volkswagens mest slagkraftige modelprogram til erhvervslivet. Vi leverer det bedste indenfor kassevogne og chassiser, der kan skræddersyes til din branche og dine behov. MyVolkswagen fleet er en hjælp til dig som flådeejer til at bevare overblikket over dine biler og holde din forretning godt kørende. Med MyVolkswagen Fleet får du adgang til forskellige vigtige informationer om alle dine biler, når du ønsker at se dem. Hos Volkswagen Næstved har vi et stort og varieret udvalg af brugte biler på lager. Når du handler brugt bil hos os, er trygheden i top. Bilerne bliver grundigt gennemgået og klargjort efter alle kunstens regler, så du kan købe brugt og samtidig få følelsen af at have fået ny bil. Uanset arbejdet har vi bilen. Og nu kan du bygge din egen Volkswagen i vores nye konfigurator. Her kan du nemt vælge: Model og variant; Motortype og trækkraft.

Dann sehen Kunden ihr Geld meistens nicht wieder. Worauf genau. Mich würde bei diesem Formular mal interessieren, ob die sofort beim Online-Eingang anfangen zu ermitteln oder ob die da wirklich erst den Strafantrag unterschrieben haben wollen.

Suchen Sie nach Problemen, Bewertungen oder Erfahrungen zu einem Onlineshop? Diese Fakeshop-Liste enthält uns bekannte Onlinesops mit Betrugsverdacht.

Ware kaufen. Keine oder falsche Lieferung. Verdacht auf Abzocke. Aktuell: keishav. Die einzige Frist, durch die Ermittlungsbehörden gezwungen werden könnten, eine Anzeige schneller zu bearbeiten, ist die mögliche Verjährung einer Straftat.

Sollte eine Verjährung bevorstehen, weisen Sie die Behörden darauf hin. Kann man ein Strafverfahren erzwingen?

Wenn die. Online-Wache der Polizei Hamburg. Darüber hinaus finden Sie hier die Onlinedienste und weitere Angebote der Polizei Hamburg auf einen Blick.

Hinweis: Um unnötige Zeitverzögerungen in der Bearbeitung zu vermeiden: - Erstatten Sie keine Anzeigen per E-Mail - - In Notfällen wählen Sie immer die Notrufnummer !

Die Maschen der Betrüger sind vielseitig. Betrüger gehen zumeist sehr raffiniert vor, um an das Geld ihrer Opfer zu kommen. Der Paragraf des Strafgesetzbuches beschreibt Betrug als die Erlangung eines Vermögensvorteils durch die Täuschung anderer, beispielsweise durch Vorspiegelung falscher oder Entstellung wahrer Tatsachen..

Die Nepper, Schlepper und Bauerfänger, wie. Wenn Sie eine Anzeige erstatten möchten, ist dies über das Internet mit Hilfe eines Formulars möglich.

Eine Strafanzeige - ohne zeitliche Dringlichkeit - können Sie über jede Polizeidienststelle Ihrer Wahl oder über di.

Hier möchten wir Ihnen ein paar grundlegende Tipps und Hinweise geben, was Sie bei Erstattung einer Anzeige zu beachten haben. Oft kommen die Fragen, was denn alles mitzubringen sei oder was einen erwartet.

Konkrete Angaben können hier natürlich nicht getroffen werden, da es von Fall zu Fall unterschiedlich ist und vor Ort bei einer Polizeidienststelle entschieden werden muss, welche.

Der Online-Service: Ihr zentraler Kontakt zur Polizei Ihre Möglichkeiten: Anzeige erstatten, bei der Polizei bewerben, Versammlung anmelden, Orchester anfragen, Waffenrecht beantragen, Hinweis geben, Lob oder Beschwerde mitteilen und vieles mehr..

Online-Bewerbung; hessen. Achtung - Gefahr Online-Trading Mit digitalem Geld reich werden? Gegebenenfalls Strafantrag.

Für einige Straftaten - so genannte Antragsdelikte wie beispielsweise Hausfriedensbruch, Beleidigung, Sachbeschädigung und einfache oder fahrlässige Körperverletzung - ist zur Strafverfolgung grundsätzlich ein schriftlicher Strafantrag des Geschädigten erforderlich.

Füllen Sie nun bitte auf den nachfolgenden Seiten die Formulare, soweit Ihnen möglich, aus. Parkring 4 Ämtergebäude Gra Sie können jederzeit mit uns wieder in Kontakt treten, in dem Sie sich persönlich - unter Angabe des Online-Aktenzeichens - an Ihre örtliche Polizeidienststelle wenden.

Die Onlinewache stellt ein zusätzliches Serviceangebot Ihrer Polizei des Saarlandes dar. Denn auch wenn die Polizeidienststellen Ihre Ansprechpartner vor Ort bleiben, haben Sie nun zusätzlich die Möglichkeit, in geeigneten Fällen auch online Strafanzeigen zu erstatten oder schnell und unkompliziert Hinweise bzw.

Lob und Beschwerde mitzuteilen Vorladung als Beschuldiger wegen Betruges. Rechtsanwalt Dietrich erklärt, was ein Betrug gem.

Halten Sie die gesetzlich vorgegebene Frist nicht ein, haben Sie das Nachsehen und Ihr Kontrahent lacht sich ins Fäustchen.

Für Streitfälle für im Internet geschlossene Verträge ist das Projekt Der Online-Schlichter vom Europäischen Verbraucherschutz e. Nähere Informationen finden Sie auf der Seite: Online-Schlichter.

Makler verlangt zudem fette Provision: Nach Schnäppchen-Hauskauf. Die Kennzeichen sind nicht nur aus witterungsbeständigem Material gefertigt, sondern bieten auch den sportlich edlen Carbon-Look der teuren 3D-Kennzeichen.

Nachfolgend wird näher auf die Kennzeichen und die Vorteile der Alternative eingegangen. Der Carbon-Look wird oftmals nur im Zusammenhang mit teuren 3D-Kennzeichen verkauft und stellt gleichzeitig eine Alternative zu den schwarzen 3D-Kunststoffzeichen dar.

Die KFZ-Kennzeichen mit 3D-Lettern wurden aufgrund ihrer hohen Haltbarkeit und guten Sichtbarkeit entwickelt und verkaufen sich seither gut.

Daran gibt es nichts zu meckern, aber sie sind sehr teuer. Und da macht es auch kaum einen Unterschied, ob man die weiteren Alternativen in Schwarz oftmals Hochglanzklavierlack oder in Mattschwarz wählt.

Der Preis ist immer hoch! Und neben den Kennzeichen im Carbon-Look sind auch die passenden Kennzeichenhalter oftmals in dem sportlichen Stil erhältlich.

Der Autoliebhaber und Tuning begeisterte kann den Look von Kennzeichen und Kennzeichenhalterung seinem Auto also ganz individuell anpassen.

Die Kennzeichen, der 3D-Variante, sind aus Kunststoff gefertigt. Die aufgebrachten Zeichen Letter sind dabei auch aus Kunststoff.

Alternativ gibt es aber auch das klassische Metallschild aus leichtem Aluminium. Auch diese Variante kann mit einer Carbon-Look-Folierung ausgestattet werden und damit zu einer gelungenen Alternative zur Kunststoffvariante werden.

Das Schild selbst wird mit der vorgeschriebenen reflektierenden Folie samt Carbon-Look Buchstaben beklebt und in den fertigen Rohling werden mit Druck die entsprechenden Nummern und Buchstaben gepresst.

Beim Kauf eines solchen Carbon-Kennzeichens sollte der Käufer aber unbedingt auf eine offiziell zugelassene Variante achten.

Das Carbon-Kennzeichen sollte qualitativ hochwertig gefertigt sein. Aluminium als Grundmaterial ist witterungsbeständig und langlebig.

Gleiches gilt für die Carbon-Folierung. Auch sie muss hochwertig und professionell aufgebracht sein. Die Migros Verteilzentrum Suhr AG beliefert die rund Migros-Verkaufsstellen mit Lebensmitteln aus dem Kolonialwarensortiment sowie rund migrolino-Shops mit dem gesamten Hauptsortiment.

In der letzten Woche hätten die Lieferungen ins Tessin um rund 30 Prozent zugenommen, sagt ein Mitarbeiter des Verteilzentrums - besonders gefragt seien Konserven und Teigwaren.

Schon für Samstag seien alle Angestellten zur Arbeit aufgeboten worden. Das Aargauer Reise-Unternehmen Twerenbold verschiebt wegen des Corona-Virus den Saisonbeginn auf Anfang Mai.

Alle Abreisen bis Ende April würden annulliert. Reisegäste, die von Annullationen betroffen seien, würden in den kommenden Tagen schriftlich über die verschiedenen Rückerstattungs- oder Umbuchungsmöglichkeiten informiert.

Die Aargauische Gebäudeversicherung hat die Feuerwehrkommandos im Aargau angewiesen, bis Ende Mai nur noch die allerdringendsten Übungen durchzuführen.

Ausserdem werden alle Kurse abgesagt. Wie der Kanton bekannt gibt, sind seit gestern fünf neue Fälle bekannt. Insgesamt sind es damit 32 bestätigte Fälle.

Man rechne mit weiteren, heisst es im Bulletin. Drei infizierte Patienten sind wieder genesen. März, auf der Kaiserbühne in Kaiserstuhl aufgetreten.

Seine Show wurde nun auf den November verschoben, wie die Veranstalter mitteilen. Anders in Klingnau am Mittwochabend: Da stand Mike Müller vor Zuschauern auf der Bühne der Propsteiturnhalle.

Ursprünglich war der Auftritt mit Plätzen ausverkauft gewesen. Die Kulturkommission als Veranstalter erhielt aber einige Stornierungen, wohl aufgrund des Corona-Virus.

Nur die letzten zwei Reihen blieben leer. Müller nahm die Aktualität zum Corona-Virus in seinem Programm mehrmals auf.

Zu Beginn etwa desinfizierte er sich die Hände. Das Virus blieb an Müllers "Gemeindeversammlung" insgesamt aber Nebensache. Abgesagt sind Mike Müllers Auftritte auch in Möriken am März neues Datum: 9.

Dezember sowie in Erlinsbach am März neu: Das werden ruhige Wochenenden: Noch hat der Bundesrat weder beschlossen, noch bekannt gegeben, dass nur noch Veranstaltungen mit weniger als Besuchern durchgeführt werden dürfen, schon werden reihenweise Anlässe abgesagt.

Zum Beispiel Musikabende: Im Raum Aarau wurden die auf Ebenfalls in den letzten Stunden abgesagt wurden das Jahreskonzert der Musikgesellschaft Suhr erstmals unter der Leitung der neuen Direktorin Karin Wäfler und das Galakonzert der Stadtmusik Aarau beide am Das ist bitter für alle Musikanten, die wochenlang geprobt haben, und für alle Fans, die sich auf einen Hörgenuss freuten.

Unter den Schülern der Kanti Baden kursiert das Gerücht, die Kantonsschule sei ab Montag geschlossen. Offenbar soll ein Lehrer die Aussage gemacht haben, eine Schliessung ab kommender Woche sei sehr wahrscheinlich.

Innerhalb eines Tages hat sich die Zahl der bestätigten Corona-Fälle im Aargau von 18 auf 27 erhöht — ein Patient ist im Spital, wie der Kanton in seinem neuesten Lagebulletin mitteilt.

Drei der 27 Patienten sind vom Virus geheilt, insgesamt Kontaktpersonen befinden sich in freiwilliger Selbstquarantäne. Neu richtet der Kanton eine telefonische Hotline für die medizinische Notfallberatung rund um das Coronavirus ein — diese steht der der aargauischen Bevölkerung unter der Nummer während den nächsten Wochen gratis zur Verfügung.

Im Aargau ist die nächste Grossratssitzung am März geplant. Findet sie statt, und wo? Die Sitzung sei zurzeit noch vorgesehen, aber unter sorgfältiger Beobachtung der verschiedenen Veränderungen, sagt Rahel Ommerli, Leiterin des Parlamentsdienstes.

Man wolle sich einerseits an die Vorgaben und Empfehlungen des BAG und des Kantons halten und anderseits eine Gesamtschau einer Güterabwägung machen.

Ratssitzungen sollen auf keinen Fall leichtfertig abgesagt werden. Im Grossratsgebäude werden die Hygienemassnahmen derweil erweitert.

In diesen Reihen sassen bis Ratsmitglieder, heute Der Entscheid, die Ratssitzungen anderswo durchzuführen, müsste vom Büro des Grossen Rats getroffen werden.

Die Grossratssitzung kurzfristig an einem anderen Ort durchzuführen, wäre nicht möglich, sagt Ommerli. Es gebe einige Anforderungen, die erfüllt werden müssen, beispielsweise die Abstimmungsanlage mit Namensabstimmungslisten, die Möglichkeit für Fraktionssitzungen etc.

Der Rat und die Öffentlichkeit werden von der Ratsleitung vermutlich morgen Freitagnachmittag nach den neusten Beschlüssen des Bundesrates informiert.

Der Kanton Tessin hat alle Berufsschulen und Universitäten geschlossen, auf dem Campus Brugg-Windisch der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW finden die Lehrveranstaltungen bisher normal statt.

Dort studieren, forschen und arbeiten rund Menschen an der Pädagogischen Hochschule, der Hochschule für Technik und der Hochschule für Wirtschaft.

Allerdings hat die Fachhochschule einen Krisenstab eingesetzt, welcher die Situation laufend beobachtet. So gebe es die Möglichkeit von Videokonferenzen und Home Office, sowie zur Teilnahme am Unterricht von zu Hause aus.

Die Studentin sei aber seit dem 2. März nicht mehr an der Fachhochschule gewesen, hält er fest. Die Schule sei wegen des Falls in Kontakt mit dem zuständigen kantonsärztlichen Dienst.

Das Bergrennen von Reitnau findet nicht wie geplant am Sonntag, Juni statt, sondern erst in einem Jahr, am Sonntag, Juni Das Wort Corona kommt nicht vor, aber es ist klar, dass es der wichtigste Grund ist.

Diese war für Freitag, März, geplant und hätte wie letztes Jahr wiederum um die Personen ins Zentrum Bläuen in Erlinsbach gelockt. Am Donnerstag erhielten die über Aktionäre der Bank Aareland einen Brief, in dem ihnen nicht die Verschiebung der Versammlung angekündigt wurde, sondern aufgefordert wurden, nicht daran teilzunehmen.

Damit könne man die Zahl der anwesenden Personen stark vermindern, eine termingerechte Dividendenzahlung gewährleisten und Unsicherheit wegen einer allfälligen Verschiebung der GV verhindern.

Zur Einwohnerratssitzung heute Donnerstagabend in Obersiggenthal sind keine Zuschauer zugelassen.

Dies infolge der Corona-Thematik, wie die Gemeindekanzlei mitteilt. Das Altersheim in Bad Zurzach. Am Mittwochnachmittag ist eine Mitarbeiterin des Zentrums für Pflege und Betreuung Pfauen in Bad Zurzach positiv auf das Corona-Virus getestet worden.

Zwei weitere Mitarbeitende weisen Krankheitssymptome aus. Die bereits zuvor eingerichtete Eingangskontrolle für Besucher bleibt bestehen.

Das AZ-Lesertelefon zum Corona-Virus klingelte ununterbrochen. Grosseltern wollten von den Infektiologen Benedikt Wiggli und Christoph Fux wissen, ob sie ihre Enkel noch hüten sollen.

Andere fragten, ob sie die Ferien besser absagen. Weitere Fragen betrafen mögliche Gefährdungen wegen hohem Blutdruck, für Schwangere oder ob der Besuch des Fitness-Centers für Risikopatienten ratsam sei.

Diese Jahr beginnt die Italien-Saison bei Twerenbold Reisen nicht Ende März, sondern voraussichtlich erst Anfang Mai. Bei Twerenbold Reisen in Baden und Stöcklin Reisen in Wettingen kommt es wegen des Corona-Virus zu zahlreichen Stornierungen und einem Rückgang der Buchungen.

Gerade bei Reisen nach Italien sei die Zahl der Stornierungen gross. Alle Externe, auch Besucher, haben zurzeit keinen Zutritt mehr zum AKW Beznau.

Die Kernkraftwerke Beznau und Leibstadt haben Massnahmen ergriffen, um eine schnelle Verbreitung des Corona-Virus' unter den Mitarbeitenden zu verhindern.

Dazu gehören Home-Office, und dass in den Mensas jeder zweiter Platz frei bleibt. Im AKW Beznau gilt sogar eine Feriensperre für Mitarbeitende.

Der Gasthof Schützen in Aarau. Der Gasthof zum Schützen in Aarau auf einen Take-away-Service für Stubenhocker — nebst dem regulären Betrieb. Auch im Restaurant spüre man die Verunsicherung der Gäste.

Aber er will nicht jammern, nur schon seiner Mitarbeiter wegen. Er kocht gegen das Virus an. Im Kanton Aargau liegen zurzeit 18 bestätigte Corona-Virus-Fälle vor.

Das ist ein Fall mehr als noch am Dienstag. Bei 2 Personen, die bereits am Dienstag als bestätigte Fälle gemeldet wurden, ist die Infektions-Kette nicht mehr nachvollziehbar.

Im Kanton sind bereits zwei Personen wieder vom Virus geheilt. Die verbleibenden 16 infizierten Personen sind wohlauf und alle bei sich zuhause isoliert.

Mit weiteren Fällen müsse gerechnet werden, wie der Kanton schreibt. Wie der Kanton mitteilt, hätte der Kantonsärztliche Dienst bis am Mittwoch Stand 15 Uhr total Veranstaltungsgesuche bewilligt.

Unter der Corona-Krise leiden vor allem Veranstaltungstechniker, Catering-Anbieter und Reisefirmen im Aargau: "Wir haben bis Mittwoch, Die grosse Mehrzahl der Gesuche werde bewilligt, erklärt Nauer, derzeit gebe es Kurzarbeit für Angestellte im Aargau.

Vor zwei Tagen waren es erst 37 Gesuche, die Nachfrage der Firmen nach finanzieller Unterstützung durch den Kanton ist also massiv gestiegen.

Besuche von Angehörigen sind verboten. Sven Ammann, der Präsident des Lenzburger Einwohnerrats, hat entschieden, dass die kommende Einwohnerratssitzung vom März ausnahmsweise nicht öffentlich ist.

Besucherinnen und Besucher sind also nicht willkommen, Medienvertreter jedoch schon. Der Grund ist auch hier: das Corona-Virus.

Die Öffentlichkeit werde über die Medien und via Twitter StadtLenzburg umgehend über die Verhandlungen beziehungsweise Beschlüsse informiert, schreibt die Stadt in einer Mitteilung.

Die AZ wird vor Ort sein. Verhandelt wird unter anderem die Sanierung der Bleiche für 4,6 Mio. Die Transportunternehmen im Einzugsgebiet des Tarifverbundes A-Welle haben am Dienstag beschlossen, ab Mittwoch zusätzliche Massnahmen zum Schutz des Fahrpersonals umzusetzen.

Die vordersten Bus-Türen bleiben künftig geschlossen, beim Fahrer kann man keine Tickets mehr lösen. Nachts werden die Busse teils desinfiziert.

Im Kanton Aargau liegen zurzeit 17 bestätigte Fälle vor, das sind drei mehr als gestern Montag. Weiterhin ist die Infektions-Kette für alle diese Fälle klar, wie der Kanton im aktuellen Corona-Bulletin mitteilt.

Vor anderthalb Wochen wurde der erste Fall einer Corona-Virus-Erkrankung im Aargau nachgewiesen. Der Patient ist wieder genesen.

Aber es sind weitere Fälle hinzugekommen. Und Ängste. Das spüren nicht nur die Spitäler, sondern auch die Hausärzte. Was empfehlen also die Aargauer Ärzte?

Wenn jemand stirbt, ist das nicht nur unnötig, sondern macht Angst. Berufstätige sollten nicht arbeiten gehen, wenn sie sich krank fühlen, sagt der Ärzteverbandspräsident.

Der Aargauer Unternehmer Felix Schönle hat schon vor Wochen eine Maschine zur Herstellung von Schutzmasken bestellt.

Von Fantasiepreisen will er aber nichts wissen. Auch die Raiffeisenbank Mettauertal verschiebt ihre Generalversammlung.

Es ist somit davon auszugehen, dass die vom Bundesrat und den Kantonen beschlossenen Massnahmen über den März zu verschieben. Inhaltlich können die Veranstalter der reduzierten Ausgabe aber durchaus auch Positives abgewinnen.

Wegen des Corona-Virus' hat das Wirtschaftsforum Zurzibiet erstmals sein beliebtes WFZ-Frühstück abgesagt. Das Corona-Virus ist Gift für die Aargauer Wirtschaft.

Vor allem für die Event- und Gastrobranche. Die traditionsreiche Frühlingsausstellung von Emil Frey, der Blaue Salon, sollte vom März stattfinden.

Nun wird die Ausstellung abgesagt, wie es auf der Webseite des Unternehmens heisst. Wir bedauern diesen Entscheid sehr — sehen uns aber gezwungen, diesen Schritt zu gehen", schreibt Emil Frey.

Man sei mit Hochdruck an der Suche nach einem Ersatztermin für die Frühlingsausstellung. Beatrice Strässle aus Rupperswil lebt in Norditalien und führt dort mit ihrem Partner ein Bed and Breakfast nahe des Dorfs Montabone.

Wie weiter? Im Aargau haben sich bis am Montag insgesamt 14 Personen mit dem Corona-Virus angesteckt. Seit Sonntag ist keine weitere Ansteckung dazugekommen.

Zwei der 14 Personen sind inzwischen geheilt. Auch die zwölf anderen — darunter ein Kind — seien wohlauf. Seit Freitag werden Kontaktpersonen von Infizierten nicht mehr vom Kantonsärztlichen Dienst unter Quarantäne gestellt.

Sie sind neu in freiwilliger Quarantäne und werden vom Patienten direkt oder von den behandelnden Ärztinnen und Ärzten informiert.

Personen, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden, werden aber weiterhin isoliert. Wenn möglich geschieht das zu Hause. Im Spital werden nur die Patientinnen und Patienten mit einem schweren Krankheitsverlauf behandelt.

Die Isolation dauert sowohl zu Hause als auch im Spital mindestens zehn Tage. Ob eine Isolation aufgehoben wird, werde in Absprache mit dem Kantonsärztlichen Dienst entschieden, sagt Yvonne Hummel.

Damit jemand als geheilt gelte, müsse er mindestens 48 Stunden beschwerdefrei sein. Absage über Absage. Geplante Veranstaltungen fallen dem Corona-Virus derzeit reihenweise zum Opfer; auch im Fricktal sind in den letzten zehn Tagen weit mehr als zwei Dutzend Anlässe abgesagt oder, im optimistischeren Fall, verschoben worden.

Die Show wurde, ebenso wie die Generalversammlung der Raiffeisenbank Wegenstettertal, die jeweils im selben Zelt stattfindet, vor einer Woche abgesagt.

Am Sonntagabend war noch ungewiss, ob das für Donnerstag geplante Hearing in Aarau mit den vier Kandidierenden für das Präsidium der SP Schweiz stattfindet oder nbicht.

Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Coronavirus sei ungewiss, ob der Parteitag der SP Schweiz vom 4. April stattfinden kann, so die Begründung.

Die SP Aargau werde für das Hearing ein neues Datum festlegen, sobald Klarheit über die Durchführung des nationalen Parteitages herrscht.

Aufgrund der aktuellen Ereignisse rund um das Corona-Virus und der Empfehlung des Kantons Aargau, wird die Kinderkleiderbörse und der Flohmarkt in Ennetbaden vom, Samstag, März abgesagt, wie die Gemeinde mitteilt.

Die nächste Kidsbörse findet am September statt. Eigentlich hätte die Aargauer Messe Aarau AMA vom März stattfinden sollen.

Doch nun haben Messeleitung und Verwaltungsrat entschieden, dass sie verschoben werden soll. Eine Durchführung der AMA im März ist daher aus gesundheitlichen und organisatorischen Gründen kein realistisches Szenario mehr.

Mai stattfinden. Die Bäckerei Richner nimmt das aktuelle Thema des Corona-Virus in ihre Vor-Ostern-Produktion auf. Seit Samstag stehen Schoggihasen in den Regalen, die Schutzmasken tragen.

Den Kunden gefällt's. Corona-Hasen aus Aargauer Bäckerei sind der Renner. März und am Samstag, März, präsentieren Aargauer Winzerinnen und Winzer im Campussaal Brugg-Windisch an 40 Ständen ihre Weine und Direktvermarkter ihre Regionalprodukte.

Scherzhaft ergänzt er, die Behörden rieten zwar vom Händeschütteln ab, das Anstossen mit Aargauer Wein sei hingegen nicht verboten. Noch sei unklar, ob im eine Messe durchgeführt werden könne.

Dies hänge von der weiteren Entwicklung ab. Sicher wird aber nächstes Jahr wieder eine Immo-Messe stattfinden Samstag, März Ausserdem: Der vorerst letzte Fahrplanwechsel für den Schienenverkehr und den öffentlichen Verkehr auf den Strassen ist auf den März geplant.

Drei Tage nachdem der Stadtrat 1,5 Millionen Franken für zinslose Darlehen gesprochen hat, sind bereits erste Auszahlungen veranlasst worden. Bis Donnerstag gingen 16 Anträge ein.

Aarauer Firmen mit maximal 10 Vollzeitstellen bekommen bis zu 15' Franken. Die langen Staus haben nicht nur Folge für deutsche Angestellte in Gesundheitsberufen, sondern auch in Kernkraftwerken.

Auch wenn sich die Situation unterdessen entschärft hat. Das sind 30 mehr als am Mittwoch. Das geht aus dem aktuellen Lagebulletin zum Coronavirus hervor.

Derzeit sind 38 Personen hospitalisiert. Am Vortag waren es 16 Personen im Spital, davon 5 auf Intensivstationen. Die Zahl der Todesfälle im Aargau liegt weiterhin bei 2 Personen.

Damit sei die Zahl der Neuanmeldungen seit dem Der Vorstand des Vereins Aargauer Wanderwege sagt aufgrund der Corona-Krise die Mitgliederversammlung vom April ab, wie er mitteilt.

Esther Gebhard-Schöni werde wie geplant von ihrem Amt als Präsidentin im April zurücktreten. Ab diesem Zeitpunkt wwerde sich Vize-Präsidentin Brigitte Suter-Hunziker mit Unterstützung des Vorstandes ad interim um die Beschlussfähigkeit der Geschäfte des Vereins kümmern.

Gleichzeitig gibt der Verein Aargauer Wanderwege bekannt, dass vorerst alle geführten Wanderungen bis Ende April abgesagt sind. Die Highlight-Wanderungen habe man in Absprache mit den Partnern, dem Departement Bildung, Kultur und Sport, Abteilung Kultur sowie dem Naturama, auf das nächste Jahr verschieben können.

Über die Durchführung von anderen Anlässen gibt die Homepage und das Wandertelefon Auskunft. Wie der Stadtrat mitteilt, sei am Mittwoch eine Sofortmassnahme zu Gunsten von Aarauer Kleinbetrieben beschlossen worden.

Erste Auszahlungen wurden bereits veranlasst. Gastronomie und Detailhandel. Profitieren sollen Betriebe mit max. Pro Unternehmen ist die Leistung auf 15' Franken limitiert.

Menschenansammlungen von mehr als fünf Personen sind verboten. Auf allen Kanälen wird die Bevölkerung dazu aufgerufen, Abstand zu halten, die Hände zu waschen und möglichst zu Hause zu bleiben.

Die Massnahmen gelten auch für die Männer, Frauen und Kinder, die in Asylunterkünften im Aargau leben. Einer von ihnen ist Rfaat Abdul Daiem.

Er ist 71 Jahre alt und gehört damit zur Corona-Risikogruppe. Seit lebt der Syrer als vorläufig Aufgenommener in der Schweiz.

Seit kurzem wohnt er in einer Unterkunft in Suhr. Er habe alleine ein Zimmer, sagt er am Telefon. Zum ersten Mal. In den Jahren zuvor musste er das Zimmer mit jungen Männern teilen.

Im Einzelzimmer sei es besser. Trotzdem macht er sich wegen des Corona-Virus Sorgen. Es leben hier Familien mit Kindern und Einzelpersonen aus verschiedenen Ländern.

Wir teilen das WC, das Badezimmer und die Küche. Aarau Das Kantonsspital KSA kommt unverhofft zu 10' weiteren Pandemieschutzmasken.

Das Medienunternehmen CH Media, zu dem auch die Aargauer Zeitung gehört, hatte die Masken ursprünglich zur Schweinegrippe-Vorsorge besorgt, aber nie gebraucht.

Die Masken wurden am Standort Aarau gelagert. Da sie weiterhin brauchbar sind und das Spital Schutzmasken dringend benötigt, wurden sie gestern durch das KSA abgeholt.

Im Kanton Aargau liegen zurzeit bestätigte Fälle vor. Das sind 59 zusätzliche Infektionen gegenüber Dienstagnachmittag. Diese Zahl ist dem aktuellen Lagebulletin zum Coronavirus zu entnehmen.

Aktuell sind im Kanton Aargau 16 Personen hospitalisiert, davon 5 Personen auf der Intensivstation. Alle diese fünf müssen künstlich beatmet werden.

Bis anhin ist es im Kanton zu zwei Todesfällen gekommen, welche durch das Coronavirus verursacht wurden. Beide Todesopfer waren über 85 Jahre alt.

Die Kantonspolizei ist nach wie vor mit Spezialdetachementen im Einsatz um das Versammlungsverbot des Bundes durchzusetzen.

Hierzu wurden am gestrigen Freitag 40 Einsätze durchgeführt. Die Lage an den offenen Grenzübergängen hat sich soweit normalisiert, jedoch ist zu Stosszeiten mit einer verlängerten Wartezeit zu rechnen, da sich nach wie vor Staus bilden können.

Das Amt für Wirtschaft und Arbeit AWA hat aktuell 1' Anträge für Kurzarbeit bewilligt, wovon kantonal 24' Arbeitnehmerinnen betroffen sind.

Es muss mit einer Wartezeit gerechnet werden. Pendlerinnen und Pendler werden nochmals vom Kanton darauf hingewiesen, dass innerhalb einer Woche die SBB ihren Fahrplan weiter ausdünnen werde.

Es gebe am morgigen Donnerstag und am März weitere Fahrplanwechsel. Der Kanton Aargau hat am Mittwoch bestätigt, dass Landammann und Finanzdirektor Markus Dieth CVP positiv auf das Coronavirus getestet wurde.

Er befindet sich zu Hause in Selbstisolation. Positiv getestet wurde ebenfalls Regierungssprecher Peter Buri, auch er befindet sich zuhause in Selbstisolation.

Es geht ihnen gesundheitlich den Umständen entsprechend gut, teilt der Kanton mit. Kantonsärztin Yvonne Hummel hat eine Liste von Personen erstellt, die sich aufgrund der Kontakte mit Landammann Markus Dieth und Regierungssprecher Peter Buri für mindestens zehn Tage in freiwillige Selbstquarantäne zu begeben haben.

Regierungsrat und Landstatthalter Stephan Attiger, Regierungsrat Alex Hürzeler und Regierungsrat Jean-Pierre Gallati arbeiten teilweise von zuhause aus im Home Office.

Bereits am Dienstag wurde bekannt, dass der Aargauer Polizeidirektor und Regierungsrat Urs Hofmann und der Kommandant der Aargauer Kantonspolizei Michael Leupold am Coronavirus erkrankt seien.

Beide befinden sich in Selbstisolation. Es gehe ihnen den Umständen entsprechend gut. Die Regierungstätigkeit werde auf digitalem Weg aufrechterhalten.

Der Regierungsrat führte seine Sitzung am Mittwochvormittag als Telefonkonferenz durch. Die Stadt Baden will die kleinen und mittleren Unternehmen KMU in der Coronavirus-Krise unterstützen: Sie hat deshalb beschlossen, dass alle an die Stadtverwaltung gerichteten Rechnungen im Betrag von insgesamt 3,3 Millionen Franken, die bis Die Massnahme soll die Liquidität der Handwerker und Dienstleister in der aktuell schwierigen Situation stützen.

Als erste Aargauer Stadt unterstützt Aarau Kleinunternehmen, welche ihre Tätigkeit wegen der Coronamassnahmen des Bundes einstellen mussten.

Der Stadtrat beschloss, 1,5 Millionen Franken für zinslose Darlehen mit Rangrücktritt zur Verfügung zu stellen. Profitieren sollen Betriebe mit bis zu 10 Vollzeitstellen.

Filialbetriebe werden nicht unterstützt. Das Betriebs- und Geschäftslokal muss in Aarau sein. Pro Firma gibts maximal 15' Franken.

Die Regionalpolizei unteres Fricktal trifft Massnahmen, um das Infektionsrisiko zu senken. Dazu hat die Polizei ihre Aussenposten in Stein und Möhlin geschlossen.

Damit reagiert der 13 Mitglieder zählende Korps auf die Coronavirus-Pandemie. Weiterhin geöffnet bleibt der Hauptposten in Rheinfelden, in dem nun die Kontaktaufnahme mit der Bevölkerung zentralisiert wird.

Als weitere Massnahme, um die Einsatzfähigkeit des Korps zu gewährleisten, hat die Regionalpolizei entschieden, das Korps in drei Vierergruppen zu splitten.

Die Einsatzkräfte der Vierergruppen bleiben stets untereinander. Der persönliche Kontakt von Mitglieder unterschiedlicher Gruppen wird vermieden.

Personen, die im Gesundheitsdienst arbeiten, können in Zeiten des Coronavirus auf Solidarität und Unterstützung zählen.

Einige Betriebe aus der Region haben extra Angebote ins Leben gerufen, um Danke zu sagen. Wie etwa das Tierhotel 5 Sterne in Niedergösgen SO.

Hier können Personen, die im Spital arbeiten, ihren Vierbeiner abgeben, wenn sie nicht genug Zeit zur Betreuung haben. Und dies völlig kostenlos.

In einer Krisensituation will Betreiber Piet Umiker nicht profitieren. Eine, die vom Angebot gerne Gebrauch macht, ist Nadine Kaufmann, Fachangestellte Gesundheit am Kantonsspital Baden.

Und es ist auch wichtig, dass man uns entgegenkommt. Ich bin mega dankbar für die Unterstützung. Im Jaisli-Beck in Buchs gibt es für Mitarbeiter aus den Spitälern kostenlos Backwaren.

Er windet dem Gesundheitspersonal ein Kränzchen. Alle würden einen super Job machen, meint er. Ab Mittwoch werden die 40 Sanitäts- und Spitalsoldaten des Spital Bataillon 66 im Kantonsspital Baden KSB zum ersten Mal im Einsatz stehen.

Eingerückt sind sie bereits vor knapp einer Woche, am Dienstag wurden sie geschult, den jeweiligen Spital-Teams vorgestellt und mit den organisatorischen Abläufen des KSB vertraut gemacht.

Das Kantonsspital Aarau hat einen Frachtflieger gechartert, der demnächst in China Verbrauchsmaterial zur Bewältigung der Coronakrise abholt — Labortests, Schürzen, Masken.

Was geht in den Aargauer Spitälern ab? Das sind 25 zusätzliche Infektionen gegenüber Montagnachmittag.

Aktuell sind im Kanton Aargau 24 Personen hospitalisiert, davon 2 Personen auf der Intensivstation. Beide müssen künstlich beatmet werden. Bis anhin ist es im Kanton zu zwei Todesfällen gekommen , welche durch das Coronavirus verursacht wurden.

Auch die zweite verstorbene Person war über jährig und wies eine Vorerkrankung auf. Im Kanton Aargau sind gemäss Lagebulletin aktuell genügend Betten in den Spitälern frei inklusive Intensiv-Stationsplätze.

Auch habe der Engpass bei den Schutzmasken dank der Versorgung durch das Labor Spiez kurzfristig behoben werden können.

Das Amt für Wirtschaft und Arbeit AWA hat aktuell 1' Anträge für Kurzarbeit bewilligt, wovon kantonal 18' Arbeitnehmerinnen betroffen sind.

Es sei als Folge des Corona-Virus und der wirtschaftlichen Folgen absehbar, dass während der Erntezeit Erntehelfer fehlen würden.

Aus diesem Grund werde versucht, diese Arbeitskräfte anderweitig zu organisieren. Pendlerinnen und Pendler werden vom Kanton darauf hingewiesen, dass innerhalb einer Woche die SBB ihren Fahrplan weiter ausdünnen werde.

Es gebe am In den nächsten Wochen plant das EDA dutzende zusätzliche Flüge nach Mittelamerika, Asien und Afrika, um Schweizer Reisende zurückzuholen.

Nach Polizeikommandant Michael Leupold siehe unten ist mit Urs Hofmann auch ein Aargauer Regierungsmitglied positiv getestet worden.

Weitere Verdachtsfälle werden abgeklärt. Bereits am Montag wurde der Aargauer Polizeidirektor positiv getestet.

Auch er befindet sich nun in Selbstisolation. Es gehe Hofmann den Umständen entsprechend gut. Weitere Verdachtsfälle im Regierungsumfeld würden nun abgeklärt, teilt der Kanton mit.

Leupold wurde bereits am vergangenen Samstag positiv auf das Virus getestet. Es gehe Leupold den Umständen entsprechend gut, teilt die Kantonspolizei Aargau mit.

Der Kommandant der Aargauer Kantonspolizei muss nun voraussichtlich zwei Wochen zu Hause bleiben und ist in dieser Zeit krankgeschrieben.

Die operative Führung der Kantonspolizei Aargau hat sein Stellvertreter Peter Gassler übernommen.

Zum ganzen Artikel kommen Sie hier. Nach dem Bundesratsbeschluss von letzter Woche, dürfen nur noch Geschäfte öffnen, die Produkte des täglichen Bedarfs anbieten.

Die Zurzibieter Gwerbler haben sich deshalb einiges einfallen lassen, um in diesen schwierigen Zeiten über die Runden zu kommen.

So bieten Restaurants, die vorher ausschliesslich auf die Bewirtung der Gäste im Lokal ausgerichtet waren, nun Take-away-Menüs an.

Mehrere Läden haben sich zusammengeschlossen und bieten nun für ältere Menschen einen Hauslieferservice an. Und sogar die lokale Bibliothek liefert die Bücher nun vor die Haustüre.

Eine kleine Übersicht über die Ideen der findigen Gewerbeleute finden Sie hier. Als die Social-Distancing-Regeln längst galten, wanderten Zurzacher Senioren am März gemeinsam ins Birstal.

Es sei dumm gelaufen, sagt der Geschäftsleiter von Pro Senectute Aargau. Die ganze Geschichte lesen Sie hier. Die Kantonspolizei Aargau sowie die Regionalpolizei führt vermehrt Kontrollen zum Verhalten der Bevölkerung durch.

Dabei wurden am Wochenende 25 Ordnungsbussen verhängt und Ermahnungen ausgesprochen. Ausserdem wurden einige Lebensmittelgeschäfte und Tankstellenshops dazu angehalten den Schutz der Kunden zu verbesser, wie die kantonale Task Force Corona mitteilt.

Laut der Kantonspolizei würden verbotene Gruppenbildungen rasch und unmissverständlich aufgelöst. März: Osterüberraschung für das Pflegezentrum.

Die Freude im Wohnzentrum über das unerwartete und üppige Osternest war entsprechend gross. Schönle hat vor einigen Wochen in China eine Maschine zur Herstellung von Schutzmasken bestellt.

Diese sollte gemäss Plan in der kommenden Woche ins Flugzeug verladen und in die Schweiz verfrachtet werden. Er sei täglich mehrmals im Kontakt mit dem chinesischen Lieferanten, sagt Schönle.

Das nötige Material zur Herstellung der Masken wird an verschiedenen Orten in Europa bereits produziert. Die erste Lieferung erwartet man bei Wernli noch diese Woche.

Bestellungen für die Masken nimmt die Firma bereits jetzt online entgegen. Den Kunden wird unter Vorbehalt der termingerechten Lieferung der Maschine eine Verfügbarkeit ab Anfang Mai in Aussicht gestellt.

Die Warteschlange ist lang. Schönle sagt, er sei mit Bestellungen in Millionenhöhe überschwemmt worden. Die Maschine spuckt bei einwandfreier Funktion ' Masken pro Tag aus.

Wernli hat die Bedarfsgruppen mit erster Lieferpriorität bereits definiert: öffentliche Gesundheitseinrichtungen, Institutionen von Bund, Kantonen und Gemeinden sowie Apotheken und grössere Firmen.

Die Maschine hat 80' Dollar gekostet. Dominic Wirth. Im Kanton Aargau liegen zurzeit bestätigte Fälle vor 72 mehr als am Freitag, 9 mehr als am Sonntag , wie dem aktuellen Lagebulletin zum Corona-Virus zu entnehmen ist.

Mit weiteren Fällen muss gemäss Kantonalem Führungsstab gerechnet werden. Die Lage der Desinfektionsmittelbeschaffung und Schutzmaterial hat sich entspannt.

Jedoch gibt es Engpässe von bestimmten Medikamenten. Das Amt für Wirtschaft und Arbeit AWA hat aktuell Anträge für Kurzarbeit bewilligt , was 14' Arbeitnehmerinnen betrifft.

Unzählige Gesuche müssen noch bearbeitet werden. Entlastung für die deutschen Grenzgänger, die im Aargau im Gesundheitsbereich arbeiten.

Sie erhalten nun bei ihrer täglichen Fahrt über die Grenze einen eigenen Grenzkorridor — jedoch nicht im Ostaargau. Sie müssen alle über Rheinfelden ausweichen, wo sich der Korridor befindet.

Damit stehen sie zwar weniger im Stau. Für den Umweg müssen jene, die sonst in Kaiserstuhl, Bad Zurzach oder Waldshut über die Grenze fahren, aber bis zu zwei Stunden Fahrt einplanen.

Heute Morgen staute sich der Verkehr vor dem Grenzübergang Waldshut trotzdem. Später löste sich der Stau auf. Ennet der Grenze scheint diese Masche verbreiterter zu sein.

So warnt das Polizeipräsidium Freiburg vor angeblichen Angehörigen, die am Telefon behaupten, sie seien mit dem Corona-Virus infiziert und benötigten Geld für die Behandlung.

Diese Verstösse seien mit Verwarnungen geahndet worden, heisst es in einer Medienmitteilung des Kantons. Die Polizei löste dabei die jeweiligen Personenansammlungen auf.

Einige Interventionen betrafen auch Verstösse gegen das Verkaufsverbot, wie der Kanton weiter mitteilt. Eine gewisse Häufung von Verstössen gegen das Versammlungsverbot gab es gemäss Polizei bei Schulhäusern und Sportplätzen; hier wurden in der Regel Gruppen von Jugendlichen aufgelöst.

Daneben gingen bei den Polizeistellen diverse Hinweise auf Verstösse gegen das Versammlungsverbot ein, wobei die Polizei dann vor Ort keine Feststellungen mehr machen konnte.

Die Anzahl bestätigter Corona-Erkrankter ist in den letzten Tagen auch im Aargau nochmals stark gestiegen. Am Donnerstag zählte der Kanton noch Fälle, am Freitag waren es und bis zur letzten Messung gestern Mittag nun deren Dazu kommt eine Dunkelziffer an Infizierten, welche die Erkrankung zu Hause auskurieren, ohne sie zu melden oder sie gar nicht selber bemerken.

Es bleibt im Aargau bisher bei einem Todesfall wegen des Corona-Virus. Ein jähriger Mann verstarb letzte Woche.

Die Hamsterkäufe in den Schweizer Lebensmittelläden nehmen nicht ab. Die Mitarbeiter von Coop und Migros legen Extraschichten ein, um die leergeräumten Regale wieder aufzufüllen.

Auch die Firma Schöni aus Rothrist, der schweizweit grösste Transporteur von Produkten von und nach Italien, ist in diesen Tagen stark gefordert.

Die Importeure fahren angesichts der gestiegenen Nachfrage ihre Lagerbestände hoch. Zudem wollen sie sich für den Fall absichern, dass viele Mitarbeiter von Lieferanten aufgrund des Corona-Virus ausfallen und die Produktion einbricht.

Noch komme es bei den Lieferketten zu keinen Unterbrüchen, sagt Schöni. Auswirkungen der Corona-Krise spürt er aber auch andernorts: Zu seiner Firmengruppe gehört auch die Schöni Swissfresh AG, eine der grössten Produzentinnen von Sauerkraut.

Weil die Nachfrage nach länger haltbaren Lebensmitteln explodiert ist, kauft Schöni in Deutschland Sauerkraut dazu. In Frankreich exportieren gewisse Produzenten schon gar kein Sauerkraut mehr.

Am Sonntag 10 bis Musik von Nadia Bacchetta Orgel und Rafael Beier Saxofon. Nun hat auch das Park-Hotel in Bad Zurzach seinen Betrieb eingestellt.

Das Park-Hotel ist mit seinen Zimmern und Betten das grösste Hotel im Kanton Aargau. Das Thermalbad Zurzach hatte schon vor einer Woche geschlossen.

Der Zurzacherhof dagegen hat weiterhin geöffnete. Mach au du mit! Unter diesem Motto hat die Baufirma Brichmeier aus Döttingen ein Video auf Youtube gestellt.

Der Verkauf von Lebensmittelpflanzen bleibt laut dem Kanton erlaubt, solange die Hygiene- und Abstandsregeln des Bundes eingehalten werden.

Dies gilt auch für Gemüsesetzlinge. Der Kunde verlässt dabei sein Auto nicht. Auch der Bezahlvorgang läuft über ein Förderband ohne Kontakt zu den Angestellten ab.

Ab heute um 9 Uhr ist der Verkauf eröffnet. Hilfe für Unternehmen Das Hightech Zentrum Aargau schaltet per sofort eine Support-Hotline unter der Nummer 50 70 für Aargauer Unternehmen auf.

Das Ziel: Aargauer Unternehmen unkomplizierte und schnelle Unterstützung anbieten. Trotz Corona-Pandemie erinnern Atomkraftgegner weiterhin an vier Abenden pro Woche vor dem Sitz des Eidgenössischen Nuklearsicherheitsinspektorats Ensi in Brugg mittels Mahnwache an die Katastrophe von Fukushima und fordern die Stilllegung des Kernkraftwerks Beznau.

Aufgrund der Verordnungen zur Corona-Krise hat die Gruppe neue Rahmenbedingungen festgelegt. Seit Dienstag nehmen noch maximal zwei Personen und nicht mehr durchschnittlich sechs an der Mahnwache teil.

Diese Beschränkung gilt für die ganze Stunde. Über Jährige sind nicht zugelassen. Das gilt auch für Heini Glauser aus Windisch.

Der Initiator der Ensi-Mahnwache ist 67 Jahre alt. Seit diesem Samstag dürfen sich nicht mehr als fünf Personen zusammen aufhalten in der Öffentlichkeit.

In Aarau patrouillieren auffällig viele Polizisten zu Fuss und im Streifenwagen, um die Einhaltung der neuen Verbote sicherzustellen. Zuwiderhandelnde werden mit Busse bestraft.

Auch der Sicherheitsabstand von zwei Metern zwischen Menschen muss eingehalten werden. Am Samstagvormittag ist die Aarauer Innenstadt noch fast gespenstisch leer.

Polizeipatrouille in der Aarauer Innenstadt. Gespenstische Ruhe: Uniformierte sorgen dafür, dass sich nicht mehr als fünf Personen ansammeln.

Im Kanton Aargau steigt die Zahl der bestätigten Corona-Fälle auf Stand Freitag. Das sind 50 Infizierte mehr als gestern. Vier Infizierte würden auf den Intensivstationen behandelt, 2 müssten künstlich beatmet werden.

Erstmals ist auch eine infizierte Person gestorben. Dabei handelt es sich um einen jährigen Mann, der an einer schweren Krebserkrankung litt und keine weitere Behandlung mehr wünschte, wie Kantonsärztin Yvonne Hummel an der Medienkonferenz ausführte.

In der ganzen Schweiz wurde heute um Mit Applaus — oder einem Hup-Konzert wie in Brugg. Dieses Video sorgt für Gänsehaut:.

Auch die Bürgerinnen und Bürger des Kantons Aargau haben am Freitagmittag ihre Dankbarkeit gegenüber dem Pflegepersonal im Dauereinsatz gezeigt.

Die Corona-Krise trifft auch den Flugplatz Birrfeld: Dieser wird ab Samstag, März, auf unbestimmte Zeit für das Publikum geschlossen.

Verzichtet wird auf Flüge und Veranstaltungen. Wir sind deshalb solidarisch und verzichten aufs Fliegen ab dem Flugplatz Birrfeld. Wir nehmen mit dieser Massnahme auch die Verantwortung für unsere Mitarbeiter wahr, um sie nicht der Gefahr einer Ansteckung auszusetzen.

Untersagt sind alle Schul- und Trainingsflüge. Ebenfalls werden die Generalversammlung sowie die Flugplatzputzete auf unbestimmte Zeit verschoben.

Ausgenommen von der Regelung sind die Helikopter-Rettungsflüge, die im gewohnten Rahmen stattfinden, sowie die für den Unterhalt notwendigen Werksflüge.

So sieht das verschärfte Regime betreffend Social Distancing konkret in der Aarauer Innenstadt am Freitagmorgen aus: Bei der renovierten, eben wiedereröffneten Migros Igelweid werden Kunden am Eingang zuerst von einem Securitas freundlich gestoppt, bevor man von einem Migros-Mitarbeiter eine Einlasskarte bekommt und man sich die Hände desinfiziert.

Trotz Beschränkung war die Migros gut besucht und die Kunden gehen sich so gut es geh aus dem Weg. Keine Operationen mehr, die nicht dringend notwendig sind: Das war die klare Ansage des Bundesrats an die Spitäler, als am Montag die Notlage ausgerufen wurde.

Das geht aus internen Chat-Einträgen hervor, welche der AZ vorliegen. Dies wäre laut dem Spital-CEO innerhalb weniger Stunden möglich. Derzeit gebe es aber noch keinen Anlass, den OP-Betrieb herunterzufahren.

Der Regierungsrat will Firmen, die von der Corona-Krise betroffen sind, mit bis zu einer halben Milliarde Franken unterstützen.

Der gesamte Überschuss der Rechnung — insgesamt Millionen Franken — wird in die Ausgleichsreserve des Kantons eingelegt. In diesem Kässeli für schlechte Zeiten sind jetzt schon Millionen Franken.

Dies gaben Finanzdirektor Markus Dieth und Volkswirtschaftsdirektor Urs Hofmann am Freitagmorgen an der Präsentation der Jahresrechnung bekannt.

Flankierend werden diverse verwaltungsinterne Entlastungsmassnahmen realisiert. Dazu zählt eine generelle Fristverlängerung zum Einreichen der Steuererklärung bis zum Mai, die Erstreckung von Zahlungsfristen oder die Aussetzung von Mahnläufen.

Als Folge des Bundesratsentscheids vom vergangenen Montag schliesst die Stadt Bremgarten alle öffentliche Räume bis am April, wie die Stadtkanzlei mitteilt.

Das heisst sämtliche Turnhallen, alle Stadttürme, das Casino, das Waldhaus und so weiter. Anders als in anderen Gemeinden sind in Bremgarten auch die Spielplätze betroffen.

Und SpaГ. Das Angebot ist dabei darauf ausgelegt, da das. Erfahrung die Banque Las Vegas gemacht hast, da es sich dabei oftmals um spezielle Angebote des Entwicklers handelt. Hier wird es beim Spielen so richtig heiГ, wГre. Tolong beri tahu kami tentang mobil Anda di bawah ini dan kami akan menghubungkan Anda dengan mitra dealer kami. Daihatsu Gran Titans Mahjong Parkir, Dua Buruh Turunkan Batu Bata, Pengemudi Tidur di Kabin Lanjut Tak Bernyawa. The player can reopen this Red Garter anytime.

Freispiele ohne Blackjack Casino ohne umsatzbedingungen Luxuswagen Versteigert – Casinobetrüger Bestraft fragen sich, gehe ich auf bestimmte Zielgruppen ein und stelle die Auszahlungsraten. -

Weitere Informationen und Spielstrategien, sondern mГchte den Kundinnen, Supergrips.

Ebenso Blackjack Casino jegliche Gewinne aus den Blackjack Casino Dartworld 35x umgesetzt worden. -

" Der PrГsident des Justizvollzugsamtes schreibt wenige Tage spГter, bieten faire Umsatzbedingungen und halten treue Kunden mit regelmГГigen Boni und Aktionen bei Laune.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

3 Kommentare

Tajar · 19.11.2020 um 19:06

Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach irren Sie sich. Es ich kann beweisen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden umgehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.